Zurück zur Startseite
 
 

Warnband

Wechsel. 2010

Ortsbezogene Rauminstallation: Rot-weiß gestreiftes Absperrband auf Wand

Paar. 2010

Ortsbezogene Rauminstallation: Rot-weiß gestreiftes Absperrband auf Wand
125 × 125 cm

Rhomben. 2011

Ortsbezogene Rauminstallation: Rot-weiß gestreiftes Absperrband auf Wand
180 × 180 cm



Die Arbeit erstreckt sich über drei beinahe quadratische Wände. Das Warnband wird auf der linken Wand horizontal und auf der rechten Wand nur vertikal angebracht, wobei die Abstände gleich sind. Auf der mittleren Wand hingegen verlaufen die Klebebänder in beide Richtungen. Durch die unterschiedlichen Verdichtungen entsteht ein neuer Raumeindruck zwischen Bewegung und Auflösung.

Abbildungen von oben:
1 bis 4: Wechsel, Installation im cube 4x4x4
märz galerie mannheim 2010 (D)
5: Paar, Atelier Serena Amrein
6 und 7: Rhomben, Atelier Serena Amrein
8 bis 11: Studien zu Rhomben, 2011

Fotos von Serena Amrein